Menu
Medien 

Medien

Supermarkt oder Comestibles? Was macht das Profil der Kirche aus?

Medienmitteilung zum RKZ Fokus vom 10. September 2018 in Bern

Die Anforderungen an die römisch-katholische Kirche sind vielfältig, kritische Stimmen laut. Mit welchem Angebot kann sie den Bedürfnissen der Gesellschaft nachkommen? Wie bleibt sie glaubwürdig und gewinnt zugleich an Profil? «Vielfalt und Leben mit Unterschieden ist kein Ausdruck von Profillosigkeit, sondern Wesenszug des Profils der Kirche», so Luc Humbel, Präsident der RKZ, eingangs des RKZ-Jahresanlasses in Bern. Für den Soziologen René Knüsel ist der Umgang mit Verschiedenheit ein Schlüssel, mit dem die Kirche der Zukunft ihr Profil schärfen und Menschen für sich gewinnen kann. Vorausgesetzt, dass sie Verschiedenheit als Reichtum versteht und sich kritischen Fragen stellt.

Medienmitteilung vom 18. September 2018
Fotogalerie
Programm

«Verbindungen schaffen als zentrale Aufgabe der Kirche in säkularen Zeiten» - Gespräch mit Prof. René Knüssel
«Die WCs sind jetzt ein Highlight bei uns» - Ronald Christen, CEO Loeb AG